Deutsche Sportwetten: Der Bonus Code 2017 zum Start

Deutsche Sportwetten GmbH

Das es bei der Deutschen Sportwetten GmbH (DSW) um einen Anbieter im Bereich Sportwetten handelt, dürfte bereits beim Namen klar sein. Aber der Name verrät noch mehr: die DSW ist nämlich eine Tochterfirma der Österrechischen Sportwetten GmbH (ÖSW), die erfolgreich Plattformen wie tipp3, win2day und WINWIN betreibt.

Bei der Auswahl des Wettangebotes hat sich die Deutsche Sportwetten nicht nur an den Markterfordernissen sondern auch an den Kundenwünschen orientiert und so ein umfassendes Portfolio an nationalen und internationalen Ereignissen zusammengestellt.

Für alle die schon einmal Lust haben einen Blick auf den Anbieter zu werfen, haben wir alle relevanten Informationen zusammengetragen und für euch aufbereitet. Wer sich direkt den Anbieter anzusehen will, klickt sich einfach über unseren exklusiven Link oder Button direkt zu Deutsche Sportwetten und dem Bonus Code.

>> Hier gehts zum Bonus <<

 

Der Deutsche Sportwetten Bonus Code

Bonusprogramme wie Bonus Codes, Neukundenbonus, Einzahlungsprämien oder Boni für das Werben von Freunden werden von den meisten Wettanbietern für das gewinnen von Neukunden und die Bindung von Bestandskunden genutzt.

Boni in Form von Cash-Back, Prämien oder der beliebten Gratiswette geben einen tollen Anreiz und bilden eine gute Grundlage um sich einen ersten Eindruck des neuen Anbieters zu verschaffen.

Leider bietet Deutsche Sportwetten zur Zeit noch keinen Bonus Code an. Wir sind uns aber sicher, dass auch dieser Buchmacher nicht darauf verzichten wird.

Schaut euch doch einfach bis es soweit ist mal bei Admiral, Ladbrokes, tipico oder Cashpoint um euch attraktive Willkommensangebote von bis zu 100€ zu sichern.

 

Wettangebot

Das Angebot an Tipps auf Fußballspiele und andere Ereignisse kann sich durchaus sehen lassen, wobei bei der Deutschen Sportwetten vor allem die Nutzerfreundlichkeit und gute Quoten im Vordergrund stehen. Zusätzlich kann man durch gut aufbereitete Statistiken sein Hintergrundwissen aufbessern und sich mit allen Informationen rund um das Ereignis, die Mannschaft oder die Sportler versorgen, auf die ihr Wetten wollt.

Auch Livewetten sind als eine der beliebtesten Wettformen natürlich vertreten. Das bringt nicht nur Spannung, sondern freut auch den Nutzer, wenn gleichzeitig auch noch das Ereignis via der zur Verfügung gestellten Livestreams live mitverfolgen kann, auf das er sein Geld gesetzt hat.

Auch für Fans von Randsportarten ist der neue Anbieter Deutsche Sportwetten vielversprechend. Wir können gespannt sein, welche Sportarten wir in Zukunft bei dem sich noch entwickelnden Repertoire erwarten können.

 Wettangebot der Deutschen Sportwetten GmbH

 

Deutsche Sportwetten App & mobile Website

Mit der App könnt ihr mobil auf Sportnachrichten, Spiele und Sportwetten zugreifen. Alles was ihr braucht ist eine WLAN Verbindung und schon kann es losgehen.

Inzwischen ermöglicht fast jeder Anbieter von Sportwetten den Nutzern über das Smartphone von überall auf das Wettangebot zuzugreifen, Wetten zu platzieren oder Live Ereignisse zu verfolgen.

Der Betreiber stellt dafür entweder eine eigens entwickelte App oder eine für mobile Endgeräte optimierte Website zur Verfügung.

App für Android, iPhone unn Tablett

Inhalte (wie Graphiken und Daten) werden für die Web-Apps reduziert und die Navigation für den Gebrauch über den Touchscreen optimiert. Mobile Websites bieten den Vorteil, dass kein extra Download notwendig ist und von jedem internetfähigen Endgerät aus abgerufen werden können. Des weiteren ist es wesentlich einfacher und günstiger die schon vorhandene Website an die mobilen Anforderungen anzupassen als eine völlig neue App zu programmieren.

 

Mitgliedschaft im Deutschen Sportwettenverband

Der Deutsche Sportwettenverband – kurz DSWV – ist der erste und zur Zeit einzige Sportwetteneverband in Deutschland und ist aus dem Zusammenschluss führender deutscher und europäischer Sportwetten-Anbieter entstanden. Insgesamt 10 Unternehmen – darunter auch die Deutsche Sportwetten GmbH neben Größen wie tipico – setzen sich ihrer eigenen Aussage nach für eine „moderne und wettbewerbsorientierte Regulierung von Sportwetten in Deutschland“ ein. So ist es auch nicht verwunderlich, dass alle Mitglieder im Besitz (oder im Prozess des Erwerbes) einer der heiß begehrten Glücksspielkonzessionen in Deutschland sind.

Auf dem Weg zu einer Konzession muss sich jeder in Bezug auf wirtschaftliche Zuverlässigkeit, Sicherheit des Zahlungsverkehrs, Sicherheit der IT-Systeme und Verbraucherschutz sowie Spielsuchtprävention einer genauen Prüfung unterziehen. Auch zahlen die Mitglieder des Vereins Steuern in Deutschland. Das Ganze ist also ein Versuch, die undurchsichtige Glücksspiellandschaft in Deutschland zu entwirren und zu vereinheitlichen.

Den Schutz von Spielern und die Integrität des Wettbewerbs hat man sich ebenfalls groß auf die Fahnen geschrieben.

 

Mitgliederliste der Gründer DSWV

 

 

Glücksspielregelung in Deutschland – Rechtslage

Alle in Deutschland ansässigen und tätigen Unternehmen unterliegen – wie auch die Deutsche Sportwetten GmbH – der deutschen Gesetzgebung in Bezug auf das Angebot von Glücksspiel. Die Regelung zum Glücksspiel in Deutschland ist eine Landschaft aus vielen Grautönen und wenig klaren Aussagen.

Zum einen gibt es den Glücksspielstaatsvertrag in Deutschland der besagt, dass nur staatlich lizenzierte Lotterien (wie zum Beispiel die Lotteriegesellchaften der Länder) Wetten legal anbieten dürfen. Wer sich jetzt fragt, wie es trotzdem sein kann, dass man Online bei einer ganzen Reihe von Anbietern Wetten abschließen kann, der fragt dies vollkommen zu recht.

Der Glücksspielvertrag betrifft nämlich ausschließlich deutsche Unternehmen. Wer also seinen Firmensitz in – zum Beispiel Malta – hat (sehr beliebt) und dort eine Lizenz hält ist ja per Definition erstmal kein deutsche Unternehmen.

Und damit auch schon willkommen in der Grauzone. Denn ist jemand, der seine Wetten auch für Deutsche anbietet auch tatsächlich in Deutschland tätig und würde somit unter das deutsche Gesetz fallen oder findet die „Tätigkeit“ am Standort des Servers statt?

Auch von Seiten der EU wird der Vertrag als kritisch angesehen da man sich nicht sicher ist, ob der deutsche Statt bevorzugt und die EU-Dienstleistungsfreiheit verletzt wird.

 

Glücksspiellizenz in Schleswig Holstein & 5% Steuerabgabe

Einen ersten Schritt hat das Land Schleswig-Holstein gemacht, und sich im Jahr 2012 dem neuen Glücksspielvertrag enthielt und eine eigenes Konzept bezüglich der Lizenzierung von Wettanbietern entwarf.

Seit dem haben 20 Wettanbieter eine solche Lizenz erhalten. Trotzdem können sie damit eigentlich auch nur legal in Schleswig-Holstein agieren.

Einige der Online-Wettanbieter berechnen auch eine 5% Steuerabgabe. Wer jetzt verwirrt ist – ganz zurecht. Warum sollte man Steuern abführen wen man gar nicht legal agieren darf?

Das Ganze hat einen ganz realen Hintergrund und führt auf Ausnahmen im Glücksspielvertrag zurück. Im Vertrag behält man sich vor, gewisse Ausnahmen zu erteilen – Voraussetzung für eine solche Ausnahme ist aber die Abgabe einer Sportwetten-Steuer in Höhe von 5%.

Auch wenn bis jetzt noch keine Lizenzen verteilt wurden, hoffen so einige Anbieter wohl immer noch dadrauf. Die Deutsche Sportwetten GmbH ist als Mitglied der DSWV bemüht alle Auflagen zu erfüllen und legal mit einer deutschen Lizenz arbeiten zu können.

Glücksspiellizenz Hesen & Schleswig Holstein

 

 

Deutsche Sportwetten: Der Bonus Code 2017 zum Start
5 (100%) 1 Bewertung(en)



Noch kein Kommentar

Kommentar

+18Spiele mit Verantwortung