18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Kommerzieller Inhalt | Glücksspiel kann abhängig machen

BildBet App Dezember 2022 im Test – Download und Funktionen

Immer mehr Wettfreunde platzieren Ihre Sportwetten per Smartphone oder Tablet – mit einer App ist das eine tolle Sache. Die BildBet App ermöglicht dir mobilen Zugriff auf das Angebot an Wetten. Der Download der BildBet App (für iOS und Android Nutzer) ist schnell erledigt. Es erwarten dich alle Funktionen der Webseite – und mit der ersten Einzahlung sicherst du dir natürlich auch mobil den Bonus. Ein spezieller BildBet Bonus Code ist dafür nicht erforderlich.

Bildbet logo

So funktioniert der Download der BildBet App

Die BildBet App ist für iOS und Android Geräte als Download verfügbar. Du kannst sie also auf den iPhone, iPad oder Adroid Phone oder Tablet herunterladen. Dann öffnest du deine Sportwetten mit nur einem Klick.

Der App Download auf dein Smartphone oder Tablet dauert nur ein paar Minuten.

Es stehen auch mobil alle Funktionen der Webseite zur Verfügung. iOS und Android Version haben die gleichen Features – sind also absolut gleichwertig. Die BildBet App nimmt etwa 200 MB Speicherplatz auf deinem Gerät ein.

Auch der App Download funktioniert bei beiden Apps auf die gleiche Weise. Du startest den Download, und sobald dieser abgeschlossen ist, beginnt automatisch die Installierung. Dann erscheint das Icon auf deinem Handy und es kann losgehen.

Jetzt wetten

BildBet App für iOS Nutzer

Nutzer von iOS Geräten (z.b. iPad) finden die Bild Bet App mit der Suchfunktion im AppStore. Starte den App Download. Sobald die App heruntergeladen ist, wir sie auf dem iPhone oder iPad installiert.

BildBet App für Android Nutzer

Auch im Google Store gibt es seit einiger Zeit Sportwetten Apps, was lange Zeit auf der Gesetzgebung nicht der Fall war. Du kannst jetzt die BildBet App für Android im Google Play Store herunterladen. BildBet Android App finden, downloaden und auf dem Android Smartphone bzw. Android Tablet installieren.

BildBet mobil ohne App

Allerdings kann man auch ohne den App Download die Webseite nutzen. Die BildBet Webseite ist für mobile Geräte kompatibel. Auch ohne die Bild Bet App funktioniert die Seite mobil auf dem iPhone, iPad und Android Phones und Tablets reibungslos.

Die Sportwetten Webseite kann mobil über den Smartphone oder Tablet Browser geöffnet werden. Die wird automatisch an den kleiner Bildschirm angepasst, so dass sie optimal genutzt werden kann.

Du hast ein Smartphone oder Tablet mit einem anderen Betriebssystem? Kein Problem – auch dann kannst du die Sportwetten Webseite öffnen. Es wird automatisch die passende Version geladen.

Der App Download funktioniert nicht – wo ist das Problem?

Solltest du Schwierigkeiten haben, die BildBet App auf dein iOS oder Android Gerät herunterzuladen kann das verschiedene Gründe haben. Wenn deine Internet Verbindung zu langsam ist, dauert der Vorgang eventuell zu lange und wird abgebrochen.

Ältere Geräte sind nicht kompatibel für den Download von Sportwetten Apps. Wenn du also ein relativ altes Smartphone oder Tablet Modell verwendest, kann es daran liegen. Wir geben gleich weitere Infos zu den Anforderungen des Smartphones oder Tablets.

Wenn das nicht der Fall ist, solltest du den verfügbaren Speicherplatz auf deinem Gerät überprüfen. Die App nimmt eine Kapazität von circa 200 MB ein. Ist der nicht vorhanden, kannst du eventuell ein andere Applikation löschen, die du nicht mehr nutzt.

BildBet App Kompatibilität

Um Sportwetten Apps herunterzuladen, muss das Betriebssystem einen gewissen Standard erfüllen. Smartphones oder Tablets, die schon einige Jahre alt sind, lassen App Downloads nicht zu. Für den Download der BildBet App für Apple ist mindestens iOS 12.0 erforderlich. Dieses Betriebssystem wurde 2020 eingeführt. Folgende iOS Phones erfüllen diese Grundvoraussetzung:

  • iPhone 5s
  • iPhone SE (1. Generation)
  • iPhone 6 und iPhone 6 Plus
  • iPhone 6s und iPhone 6s Plus
  • iPhone 7 und iPhone 7 Plus
  • iPhone 8 und iPhone 8 Plus
  • iPhone X
  • iPhone Xs und iPhone Xs Max
  • iPhone XR

Wer ein neues Smartphone oder Tablet hat, muss sich keine Sorgen machen – der Download und alle Funktionen der App werden einwandfrei laufen.

Auch ein iPad Tablet muss relativ neu sein, denn ein älteres iPad wird Sportwetten Apps nicht unterstützen. Auch auf dem iPad muss ein Betriebssystem von mindestens iOS 12.0v vorhanden sein. Empfehlenswerte Apple Tablets sind zum Beispiel das iPad Pro 11, iPad Pro 12.9 und iPad mini.

Bei Android ist der Standard nicht ganz so hoch. Für den Download der BildBet App genügt ein Android Betriebssystem ab 5.0. Man muss jedoch mit einer nicht ganz perfekten Performance rechnen.

Wir empfehlen also ein Android System von mindestens 9.0, das es seit 2018 gibt. Jedes Smartphone, das nicht älter als fünf Jahre ist, sollte also den Anforderungen entsprechen. Für Online Spiele und Sportwetten sind Samsung Phones wie zum Beispiel das Samsung Galaxy S21 5G unter den beliebtesten.

Mobile Anmeldung bei BildBet

Wenn der App Download erledigt ist, kannst du dich beim Wettanbieter BildBet umschauen. Wenn du überzeugt bist, kannst du mobil dein Wettkonto registrieren. Für unseren BildBet Testbericht haben wir es ausprobiert. Wir zeigen dir nun Schritt für Schritt, wie du dein Kundenkonto eröffnest:

  1. Klicke in der App auf “Registrieren” – das Anmeldeformular wird geöffnet.
  2. Mache alle erforderlichen Angaben zu deiner Person: Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.
  3. Wähle danach einen Benutzernamen und ein Password fest und merke sie dir. Nur damit hast du in Zukunft Zugriff auf dein Wettkonto.
  4. Überzeuge dich von der Richtigkeit deiner Angaben, setze das Häkchen an die AGB und schicke das Formular ab.
  5. Kurze Zeit später wirst du vom Wettanbieter eine Email erhalten – damit ist die Kontoeröffnung bestätigt.
BildBet Registrierung

Wenn du bereits ein BildBet Wettkonto auf deinem Desktop eröffnet hast, ist es noch einfacher. Du musst dich nämlich nicht erneut anmelden. Du machst deinen Login mobil mit den gleichen Zugangsdaten.

Verifizierung des Kontos

Bei jedem seriösen Wettanbieter müssen Kunden ihr Konto verifizieren. Das geschieht zur beiderseitigen Sicherheit. Dieser Prozess ist einfach – du musst nur ein paar Dokumente einscannen und hochladen (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein und Adressnachweis). Mit der APK ist auch das schnell erledigt.

Die Verifizierung muss vor der ersten Gewinnauszahlung abgeschlossen sein. Es ist also ratsam, sie direkt nach der Anmeldung in Angriff zu nehmen. Sie kann ein paar Tage dauern, da deine Dokumente überprüft werden müssen.

BildBet Bonus mobil

Auch wer sich über die BildBet Sportwetten App anmeldet, hat selbstverständlich Anspruch auf den BildBet Bonus für Neukunden. Nimm mobil eine erste Einzahlung vor – dann erhältst du deinen Bilbet Bonus (18+, AGB gelten).

Einen Geldbonus gibt es bei BildBet nicht – neue Kunden können sich auf eine “Fette Wette” freuen. Diese erste Wette platzierst du ohne Verlustrisiko. Solltest du verlieren, erhältst du nämlich deinen Einsatz zu 100% – bis zu maximal 100EU – zurück. Der Bonusbetrag hängt von deiner Einzahlung ab.

Den Bonus bekommen
BildBet Fette Wette Bonus

Du erhältst also eine Gratiswette im Wert deiner ersten Einzahlung. Du kannst damit auf alle Sportarten wetten. Dabei kannst du den gesamten Bonusbetrag einsetzen oder verschiedene kleinere Wetten platzieren. Kombiwetten sind zugelassen, Systemwetten sind nicht möglich.

Alternativ kannst du ein anderes Angebot wählen – den Quoten Boost. Hier kannst du deine erste Wette auf eine Top Sportveranstaltung platzieren. Wenn dein Tipp richtig ist, wird der Gewinn zu dieser Quote ausgezahlt.

BildBet Bonus Bedingungen

Schauen wir uns nun an, worauf du achten musst, damit mit deinem Bonus alles perfekt läuft:

  • Das Angebot gilt ausschließlich für neue Kunden und einmal pro Person und Haushalt (18+, es gelten die AGB). Der Kunde muss einen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben.
  • Für den Bonus wird nur die erste Einzahlung auf ein neu eröffnetes Kundenkonto angerechnet.
  • Die Einzahlung von mindestens 5 €.
  • Wer mit Skrill oder Neteller einzahlt, kann leider keinen Bonus erhalten.
  • Der Bonusbetrag muss einmal bei Sportwetten eingesetzt werden. Die Mindestquote beträgt 1,8, bei Kombiwetten muss die Quote jeweils 1,8 betragen.
  • Beim Quoten Boost muss ebenfalls der eingezahlte Betrag einmal zu gleichen Quoten umgesetzt werden.
  • Der Gewinn wird abzüglich des Einzahlungsbetrages ausgezahlt.
  • Erst wenn die BildBet Bonusbedingungen erfüllt sind, können Gewinnauszahlungen beantragt werden.
  • Das Auszahlungslimit bei BildBet beträgt 25.000 EU pro Tag.
  • Es kann nur einer der beiden Boni genutzt werden.

Ein- und Auszahlungen mobil

Schnell und einfach erledigst du mobil auch deine Geldtransfers bei diesem Wettanbieter. Das ist mit der BildBet App oder der mobilen Version möglich. Auf deinem Wettkonto findest du im Kassenbereich die Liste der von BildBet akzeptierten Zahlungsmethoden.

Du kannst die Kreditkarten Visa und Mastercard, Banküberweisung und verschiedene E-Wallets verwenden. Auch Paypal ist bei diesem Wettanbieter in der Liste. Für die erste Einzahlung solltest du auf jeden Fall eine andere Methode als Skrill und Neteller wählen. Mit diesen beiden E-Wallets gibt es keinen Bonus.

Für deine Gewinnauszahlungen stehen nicht alle Zahlungsmethoden zur Auswahl. Du findest alle Informationen dazu auf der Buchmacher Webseite. Denke daran, dass vor der ersten Auszahlung dein Konto verifiziert sein muss.

BildBet App – Vor- und Nachteile

Die BildBet Sportwetten App lässt tatsächlich kaum Wünsche offen. Du hast Zugriff auf die interessante Auswahl von BildBet Sportwetten auf alle Funktionen der BildBet Webseite. Per APK gibst du deine Tipps noch schneller ab.

Die App ist nutzerfreundlich und leicht zu navigieren. Bei unseren Erfahrungen gab es keinen Absturz oder sonstige Schwierigkeiten. Auch in der Bewertung der Nutzer hat BildBet App im Apple Store großartig abgeschnitten.

Mit der App kannst du deine Anmeldung beim Wettanbieter mobil erledigen. Mit der ersten Einzahlung holst du dir einen der Boni für Neukunden. Ein- und Auszahlungen wickelst du mobil noch schneller ab, mit Paypal zum Beispiel in ein paar Minuten. Und natürlich kannst du per App auch jederzeit mit dem Kundenservice Kontakt aufnehmen.

Der einzige – wenn auch relativ kleine – Nachteil ist die Größe der BildBet App. Mit rund 200 MB nimmt die App im Vergleich zu Sportwetten Apps anderer Online Buchmacher relativ viel Speicherplatz ein. Allerdings ist das wahrscheinlich einer der Gründe für die Qualität dieser App. Fazit – eine fantastische Umsetzung der Buchmacher Webseite für mobile Nutzer.

Jetzt wetten
BildBet App

BildBet App – FAQ

Zum Abschluss geben wir noch Antworten auf einige oft gestellte Fragen zur BildBet App:

Wie starte ich den App Download?

Um die iOS App herunterzuladen, startest du den Download im AppStore. Die Android App findest du im Google Play Store. Klicke ganz einfach auf Download und warte, bis die App auf deinem Smartphone oder Tablet installiert ist.

Es gibt keine App für mein Betriebssystem – was tun?

Auch mit einem anderen Betriebssystem als iOS oder Android kannst du die Webseite besuchen. Sie ist für mobile Geräte kompatibel und lädt die entsprechende mobile Version.

Ist die BildBet App empfehlenswert?

Unsere Erfahrungen mit der BildBet Sportwetten App waren äußerst positiv. Gestaltung, Funktionen und Nutzerfreundlichkeiten – und natürlich die Auswahl an Wettmöglichkeiten – machen mobiles Wetten zum Vergnügen.

Erhalten mobile Kunden den Bonus?

Selbstverständlich kannst du einen der beiden Boni auch mit einer mobilen Anmeldung und Einzahlung in Anspruch nehmen. Es gelten die AGB.

Ist die BildBet App seriös?

BildBet Deutschland wird von BILD und BetVictor, einem renommierten Wettanbieter, betrieben. Das Unternehmen besitzt die neue deutsche Lizenz für Sportwetten. BildBet ist also ein vertrauenswürdiger Online Buchmacher.